Wow! Was diese Gemeinde alles macht!

 

 

Entschuldigen Sie meine saloppe Ausdrucksform, aber anders weiß ich meine Bewunderung gerade nicht auszudrücken.

 

In diesem Heft haben wir von so vielen Aktionen und Initiativen gelesen, dass ich mir, hier am Ende, recht klein vorkomme mit dem Förderverein. Wir versuchen wie viele andere, Geld zu sammeln, auch wenn wir wissen, dass es an anderer Stelle dringender gebraucht wird, weil die Not dort noch größer ist.

 

Bei allem Bestreben, denen zu helfen, die es am nötigsten haben, dürfen wir uns selbst nicht aufopfern. Wenn es uns nicht gut geht, können wir nicht helfend tätig werden.

 

Die Arbeit des Fördervereins auf das Spendensammeln zu reduzieren wäre aber zu einfach und auch ungerecht.

 

Ein Beispiel:

Während ich diese Zeilen schreibe, bin ich noch ganz berührt von unserem ersten Online-LIVE-Gottesdienst. Er vermittelte mir ein Stück Wir-Gefühl und Normalität. Wenn Sie diesen Artikel lesen, wurden schon mehrere Gottesdienste in der Art gehalten.

 

Die Aufnahmetechnik wurde vom Förderverein finanziert. Er hat es ermöglicht, dass auch in Coronazeiten Gottesdienste aus Gemeindehaus und Kirchenladen mitgefeiert werden konnten.

 

Sind Sie auch so begeistert? Dass unsere Gemeinde so etwas Bemerkenswertes auf die Beine stellen kann, finde ich großartig. Dabei sind die Online-Gottesdienste für mich ein starkes Zeichen unserer Gemeinschaft. Wenn Sie ebenso denken, wäre es doch nur logisch, dass Sie uns unterstützen.

 

Unterstützen Sie den Förderverein!

 

Mit nur 90 Euro pro Jahr werden Sie bei uns Mitglied. Mit einem überschaubaren Betrag helfen Sie, dass wir gezielt einzelne, gemeinschaftliche Aufgaben umsetzen können. Ein Anmeldeformular finden Sie auf unserer Internetseite www.ev-foerderverein.de/files/Flyer_Foerderverein.pdf.

 

Fehlt Ihnen etwas, was bislang noch nicht angegangen wurde? Haben Sie eigene Wünsche? Wir nehmen auch gerne zweckgebundene Spenden entgegen.

 

Jörg Theis

 

 

Spendenkonto:

Förderverein „Evangelische Kirchengemeinde Ichthys“

IBAN DE97 3506 0190 1014 2640 15; BIC GENODED1DKD

Bitte geben Sie in jedem Fall Ihren Namen und Ihre Adresse an, damit Sie eine Spendenquittung erhalten können.