Ökumenischer Kreuzweg

 

 

Zum zehnten Mal werden wir am Karfreitag in ökumenischer Verbundenheit den Weg Jesu zum Kreuz bedenken und dabei miteinander einen Weg gehen.

 

Startpunkt wird der Kirchenladen in Sinthern sein. Der genaue Weg und das Ziel stehen zurzeit des Redaktionsschlusses dieses Gemeindebriefes noch nicht fest, denn auch in diesem Jahr werden Thema, Texte und Lieder in einem ökumenischen Team erarbeitet. Bisher steht nur die Idee im Raum, dass wir uns mit dem „Opfer“-Begriff und seiner (theologischen) Bedeutungs- und Auslegungsvielfalt beschäftigen könnten.

 

Wir freuen uns über „neue“ Menschen, die sich mit ihren Gedanken und Fragen an der Erarbeitung des Kreuzweges beteiligen.

 

Auch wer den ersten Termin am 17. Februar nicht wahrnehmen kann, ist herzlich zu den folgenden Treffen eingeladen:

 

Vorbereitungstreffen (im Kirchenladen)

Dienstag, 10. März, 18:30 Uhr

Dienstag, 31. März, 19:30 Uhr

 

Kreuzweg

Karfreitag, 10. April, 12:00 Uhr

Treffpunkt Kirchenladen