Gedenkstätte Brauweiler

Samstag, den 21.09.2019 um 15 Uhr

 

 

Wir laden ein zu einer Führung durch die Gedenkstätte Brauweiler.

 

Die Gedenkstätte Brauweiler informiert über die Geschehnisse der Jahre 1933 bis 1945 in der ehemaligen Arbeitsanstalt Brauweiler. Die Führung durch Josef Wißkirchen dauert etwa eine Stunde. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt; Kosten entstehen keine.

 

Treffpunkt ist der Eingang zur Gedenkstätte, die sich im Kellergeschoss des Bürohauses am Parkplatz des LVR in Brauweiler befindet. Die Gedenkstätte ist leider nicht barrierefrei zugänglich.

 

Anmeldungen bis zum 31. August.

 

Bezuschussung aus diakonischen Mitteln ist möglich.

Anmeldungen

Christel Greiser-Garritzmann

c-g-g@web.de

02238 / 549 65.