FairErleben mit dem Förderverein

 

 

Nun haben wir so viel über ein faires Miteinander gelesen und dann kommt am Ende auch noch der Förderverein (FÖV) mit seinen Wünschen. So mag bei vielen die Meinung zu diesem Verein sein.

 

Auf ein Minimum reduziert kann man behaupten, dass der Förderverein unbedingt zu einer fairen Gemeinde beiträgt. Diejenigen, die etwas abgeben können, helfen der Gemeinschaft, dass diese die Verkündigung von Gottes Wort betreiben, im Sinne der Diakonie handeln und noch viele weitere Aufgaben übernehmen kann.

 

Ich wurde damals, nachdem ich zum Vorsitzenden des FÖV gewählt wurde, durchaus liebevoll als der neue „Oberbettler“ bezeichnet. Ich habe mich in all der Zeit bemüht, nicht als solcher aufzutreten. Jetzt aber lässt es sich nicht mehr vermeiden: Die Zahl der fördernden Menschen nimmt stetig ab, rein natürlich bedingt und weil es nur wenige nachrückende Mitglieder gibt.

 

Werden Sie Mitglied!

 

Ich bitte Sie, gehen Sie in sich und prüfen Sie, ob Sie unsere Arbeit unterstützenswert finden. Sie können mit einem relativ geringen Beitrag (90 Euro pro Jahr) der Gemeinde helfen, dass wir alle etwas fairer leben können.

 

Vielleicht fragen Sie sich nach Ihrem persönlichen Nutzen davon. Den kann ich Ihnen gerne benennen: Alleine, wenn Sie unser Gemeindehaus oder den Kirchenladen betreten, kommen Sie schon in den Genuss unseres Schaffens. Wir tragen dazu bei, dass unsere Türen für Sie und alle anderen geöffnet bleiben, auch und gerade in diesen schwierigen Zeiten.

 

Ein Anmeldeformular finden Sie auf unserer Internetseite.

www.ev-foerderverein.de/files/Flyer_Foerderverein.pdf

 

Möchten Sie gezielt ein Projekt fördern? Zweckgebundene Spenden sind ebenfalls möglich.

 

Selbstverständlich stellen wir Spendenquittungen aus.

 

Jörg Theis

 

 

 

Was der Förderverein in den letzten Jahren geleistet hat

 

Grundsätzlich übernimmt der Förderverein Ausgaben, die aus dem laufenden Etat nicht geleistet werden können. Derzeit steht die Sanierung des Außenputzes am Gemeindehaus an. Der Förderverein wird diese Ausgaben zusammen mit der Gemeinde übernehmen.

 

Sämtliche anstehenden und geleisteten Ausgaben sind auf der Internetseite unter ev-foerderverein.de aufgelistet.

 

 

 

Spendenkonto:

Förderverein „Evangelische Kirchengemeinde Ichthys“

IBAN DE97 3506 0190 1014 2640 15;

BIC GENODED1DKD

Bitte geben Sie in jedem Fall Ihren Namen und Ihre Adresse an, damit Sie eine Spendenquittung erhalten können.