Die Gemeindefahrt 2020 geht in den Harz

 

 

Schätze am Rand des Harzes finden sich genug: Gernrode, Wernigerode, Quedlinburg, Halberstadt, Goslar. Natürlich geht es auch hoch hinauf: mit der Brockenbahn auf den Gipfel.

 

Für ein langes Wochenende stimmt die Entfernung zum Harz. Freuen Sie sich auf lebendige Eindrücke und ein gutes Miteinander in der Reisegruppe!

 

Wir bieten wie immer ein Komplettpaket auf der Basis von Halbpension.

 

Ein schönes Hotel konnten wir noch in Aschersleben finden.

 

Termin: Donnerstag 21. – Sonntag 24. Mai

Teilnehmerbeitrag im Doppelzimmer: 520 Euro (+ 45 Euro im EZ)

Kontakt

Rolf Lenhartz

rolf.lenhartz@ekir.de